Heldenberg - ZV. Steyr-Puch-Fahrer

ZV. Steyr-Puch-Fahrer
des ÖAMTC
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte 2022

01.06.2022: Heldenberg.
Unser Ziel bei diesem Tagesausflug war ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm am Fuße des Heldenbergs.
Dort begann die Reise in Koller‘s Oldtimer Museum. Gezeigt wurden Modelle vom Beginn der Autofabrikation 1886  bis zu den Klassikern 1980.
Weiter dann zum Lipizzaner Trainingszentrum der Spanischen Hofreitschule, wo wir über das Geschehen dort ausführlich informiert wurden. Im Gasthaus Theurer in Glaubendorf wurden wir mit einem guten Mittagessen und freundlicher Bedienung verwöhnt. Als nächstes besuchten wir dann die Radetzky-Gedenkstätte mit einer Ausstellung und das Steinzeitdorf mit Kreisgraben.
Als Höhepunkt ging’s dann zum Greifvögelpark der Familie Aigner mit einer Flugvorführung der Greifvögel auf Beuteatrappen.
Der Abschluss war dann die Vinothek mit Weinproben und einer guten Jause aus der Region in angenehmer Atmosphäre.
Es war ein ausgefüllter, schöner Tag und wie immer mit Sonnenschein.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü