Schneeberg - ZV. Steyr-Puch-Fahrer

ZV. Steyr-Puch-Fahrer
des ÖAMTC
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte


20.07.2020: Fahrt zum Schneeberg.

44 Mitglieder des Steyr-Puch-Clubs hatten sich für diesen schönen Ausflug angemeldet. Mit einem Stockbus mit viel Spielraum und Mund-Nasenschutz sind wir dann von Hütteldorf losgefahren.
Beim Ziel in Puchberg angekommen sind wir dann nach 40 minütiger Fahrt  mit dem modernen Salamanderzug am Bergbahnhof Hochschneeberg, auf 1800 m Höhe, bei Sonnenschein angekommen.
Mittagessen gabs anschliessend im "Berggasthof Hochschneeberg".
Dann sind einige von uns zum Damböckhaus und einige bis zur Fischerhütte gewandert. Nicht so gute Geher haben sich in der Natur sehr gemütlich und gemeinsam die Zeit vertrieben.
Leider ging es dann auch schon wieder bergab, aber nicht ohne an der Haltestelle "Baumgartner" stehen zu bleiben wo wir beim Wirt die berühmten Buchteln, ein wahrer Gaumenschmaus, verkosten konnten. Danach gab es auch noch ein Schnapserl für die Verdauung. Nach einem letzten, sonnigen Blick in die umliegende Bergwelt ging es dann wieder talwärts nach Puchberg.
Bei Regen sind wir weitergefahren und in unseren Stockbus umgestiegen. Aber ab Wr. Neustadt hat es dann aufgehört zu regnen und wir sind trockenen Fußes und zufrieden nach Hause gekommen.

Davon einige Fotos:



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü