ZV Steyr-Puch-Fahrer
des ÖAMTC
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Spielberg

Berichte


22.04.2018: Tagesausflug Spielberg.

Unsere Fahrt ging direkt nach Spielberg zum Red Bull Ring, wo wir in der Empfangshalle auf die Führung warteten. Diese hat der Rennleiterstellvertreter übernommen. Es begann mit einem Film über den Werdegang der Rennstrecke sowie mit einer Galerie Bildern von berühmten Rennfahrern.
Über einen Durchgang unter der Rennstrecke kamen wir zum Boxengebäude.
Weiter ging die Führung auf der anderen Seite des Areals oberhalb der Haupttribühne, sowie auf die Tribüne darüber, wo sich alle VIP’s, Reporter etc. beim Rennen aufhalten. Danach besichtigten wir den Bereich der Rennleitung wo wir über Bildschirme einen Überblick über die ganze Rennstrecke bekamen. Anschließend fuhren wir mit unserem Bus hinter dem Safety Car die ganze Formel 1 Strecke ab wo wir zuletzt von der Zielflagge abgewunken wurden.
Ein Gruppenfoto gab es vom Siegerpodest – allerdings ohne Dusche aus einer Magnum Flasche.
Nach diesem einmaligen Erlebnis sind wir zum Mittagessen in den Gaalerhof.
Gut gestärkt fuhren wir weiter in das VW Käfer Museum in Gaal. Dort sind alle Modelle vom Käfer und Auto’s die auf Basis vom Käfer gebaut wurden und als Rennauto verwendet wurden, zu sehen.
Es gab auch einen Racing Simulator der alle Strecken der Welt mit verschiedenen Boliden wirklichkeitsnah bietet.
Nach diesem tollen, ausgefüllten Tag bot uns der Heurige in Leobersdorf beim Weinbau Dungl einen willkommenen gemütlichen Ausklang.


Fotos:



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü