ZV Steyr-Puch-Fahrer
des ÖAMTC
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verona

Berichte



04.07.-06.07.2017: Reise an den Gardasee und nach Verona.

04.07.: Abfahrt von Wien-Westbahnhof, über den Brenner nach Sirmione am Gardasee mit Stadtbesichtigung und einer Bootsfahrt bei sehr schönem Wetter, es war ein herrlicher Tag.
05.07.: Nach dem Frühstück, Fahrt nach Verona mit interessanter Stadtführung. Am Nachmittag  Zeit zur freien Verfügung. Am Abend gings in die „Arena“ zur Opernaufführung von AIDA. Leider war es eine neue Version von AIDA mit einem furchtbaren Bühnenbild, die Musik und die Stimmen aber hervorragend. Nach der Pause war das Bühnenbild etwas besser. Kein Vergleich aber mit dem Bühnenbild von St. Margarethen.
Nach der Vorstellung fuhren wir wieder in unser Hotel nach Sirmione.
06.07.: Nach dem Frühstück machten wir uns auf die Heimreise
Insgesamt gesehen war es eine sehr schöne Reise.


Fotos:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü